Kunden

CargoLifter-Logo

Die Webseite, auf der Sie sich gerade befinden, richtet sich vor allem an CargoLifter-Aktionäre. Als Kunde besuchen Sie bitte unsere Seiten unter www.cargolifter.com!

Hauptversammlung mit Tag der Technik 2019

Samstag, der 29. Juni 2019 war ein besonderer Tag für uns. Das im Vergleich zum üblichen Termin der Hauptversammlung Ende August zeitigere Datum setzte uns zwar etwas unter Druck, doch es hat sich gelohnt. Der so wichtige Beschluss zur Schaffung eines genehmigten Kapitals ist gefasst und am Nachmittag konnten die Teilnehmer am neuen Standort Am Mellensee die gesamte Technik von CargoLifter, LeviCraft und GTG sehen und aktiv erleben.

Man spürte förmlich, wie sich der neue Standort auf Anhieb bewährte: eine knappe Stunde südöstlich von Berlin ist die rd. 300 m2 große Halle gefüllt mit Ballonen, Gascontainern, Kompressoren, Motoren, Winden, Arbeitsgerät usw. usf. auf 4 Anhängern ausfahrbereit.

Halle 1

Bei 8 Metern Höhe konnten wir den in den Vortagen gefertigten neuen Tragkörper unseres Testträgers für die LeviSphæren in der Halle fliegen bzw. schweben lassen. Der spontane Kommentar: Das sieht spannend aus – nicht mehr nach Ballon, eher nach Luftschiff! Es bedarf sicher noch einiger Korrekturen, doch diese Form hat was und sie verfügt über einen deutlich geringeren Luftwiderstand als eine Kugel. Warum wir diese eigenartige Form gewählt haben, werden wir später genauer erläutern.

Panorama

Zum krönenden Abschluss durfte jeder Teilnehmer Solarpanele nebst Werkzeugkoffern am 7-Meter-Ballon vor der Halle auf und ab schieben. Diese Last wurde mit dem Lufthaken im wahrsten Sinne des Wortes leicht gemacht. Die verbliebenen 5 kg konnte jeder heben bzw. vor sich herschieben.

Fiffi

Fazit des Tages: Es kann losgehen!

Es hat zwar lange gedauert, doch nun ist CargoLifter wieder da. Wir können Heben und Transportieren und elegant im Luftozean schweben. Zwar klein im Vergleich zum CL160, aber fein mit immer der gleichen Ausstrahlung der Faszination dieser Schwebetechnologie. Und das auch noch quasi in Reichweite der CargoLifter-Halle oder, wie es heute bei Tropical Islands heißt, dem „Dom“. Immerhin belegt die Halle bis heute, was das CargoLifter-Team mit dem einmaligen Engagement von tausenden von engagierten Bürgern geschaffen hat.

Viele unserer Aktionäre waren am Sonntag auch auf der Mitgliederversammlung der Initiative Zukunft in Brand im Meetingraum in der Halle. Einen Bericht dazu finden Sie hier auf den Seiten des Vereins. Das macht auch Stolz auf das damals Geschaffene, das auch nach 17 Jahren immer noch beeindruckt. Es kommt aber auch die Frage auf, warum man damals nicht wenigstens einen Kern des Geschaffenen für die Leichter-als-Luft-Technologie erhalten hat – wo könnten wir heute stehen?

Wenn demnächst Ballone mit CargoLifter-Logo just in der Region wieder am Himmel zu sehen sind und LeviSphæren ihre Runden drehen, dann ist das wie ein Ausrufezeichen: Es gibt uns noch! Und wer von groß auf klein ging, weiß auch, wie man von klein wieder zu groß kommt – Schritt für Schritt auf einer breiten Basis aufbauend.

Da Bilder mehr sagen als viele Worte, haben wir Ihnen noch ein kleines Video zusammengestellt:

Bitte schauen Sie sich auch die Internetseiten der Initiative Zukunft in Brand e.V. an, in der über 600 Aktionäre und Unterstützer der alten und der neuen Gesellschaft organisiert sind.


Datenschutz | Impressum | © CL CargoLifter GmbH & Co. KGaA